Blogwichteln

Informationen zum Weihnachsblogwichteln

Seit 2012 gibt es das „Kinderblogwichteln by KreativFritz“ und wer genau wie ich in den letzten Jahren Freude hatte, die leuchtenen Augen seiner Kinder zu sehen, kann sich gerne anmelden.

Natürlich gibt es auch die ein oder andere kleine Regel, denn ohne geht es nun mal nicht.

Eine Sache liegt mir ganz BESONDERS am HERZEN. An dieser Aktion sollte sich nur Jemand beteiligen, der auch gewillt ist, ein anderes Kind zu bewichteln. Ich finde es absolut nicht akzeptabel, wenn ein Kind ohne Geschenk am Weihnachtsabend unter dem Tannenbaum sitzt. Es gibt dafür keine Entschuldigung.

Von daher kann beim Wichteln jeder mitmachen, der einen Blog und Kind/er hat. Eine Mail für die Anmeldung bitte bis zum 22. November 2015 an mich senden. Die E-Mail lautet: wichteln@kreativ-fritz.de

Der Inhalt der Mail sollte Folgendes enthalten:

Name und Alter des Wichtelkindes
Blogadresse
Postadresse
Würdet ihr ins Ausland wichteln?

Bitte noch den Button gut sichtbar auf eurem Blog setzen:

Blockwichteln2015

Unsere Gruppe bei Facebook

Regeln

1. Jeder Wichtel schreibt nach der Anmeldung einen kleinen Beitrag auf seinen Blog für die Wichtelaktion und fügt den Button mit ein. Ich werde dann euren Blog „aufsuchen“ und einen kleinen Kommentar dazu setzen; womit die Anmeldung komplett wäre – vorrausgesetzt, es ist alles so, wie es sein soll :-).

2. Nach der Verlosung (22.11.2015) solltet ihr auf euren Blog den Erhalt der Mail (Wichtelkind/-blog nicht nennen!) bestätigen und gleichzeitig einen kleinen Wunschzettel von eurem/n Kind/ern schreiben. So weiß dann dein Wichtel was eure/r Kind/er mögen. Eventuell darauf hinweisen, ob eine Allergie oder dergleichen vorliegt.

3. Jedes Kind sollte mit einer Mail angemeldet werden, egal wieviele Kinder du hast.

4. Wir wichteln in einem Wert von 10 € (je Kind) und dieser sollte nicht unterschritten werden. Dazu kommt dann noch das Porto. Ich kann nur sagen, dass ich gute Erfahrungen mit Hermes und den Shop2Shop-System gemacht habe. So ist das Päckchen versichert und kann verfolgt werden. Auf jeden Fall, sollte der Versand nachweisbar sein, so dass Niemand behaupten kann, er hätte es abgeschickt.

5. Alle Päckchen müssen am 20.12.2015 bei dem Wichtelkind angekommen sein. Achtet darauf, dass ihr pünktlich losschickt. Gerade zur Weihnachtszeit gibt es jedes Jahr ein erhöhtes Aufkommen an Paketen und Päckchen. Also ROT am Kalender anstreichen!!! 🙂

6. Ist das Wichtelpaket angekommen, teilt dies bitte auf eurem Blog mit. So weiß dann euer Wichtel, dass alles gut angekommen ist.

7. Ausgepackt wird ab dem 24.12.2015. Nicht vergessen, FOTOS von der Wichtelaktion zu machen (oder zumindest das Wichtelpaket zu fotografieren).

8. Bis zum 10.01.2016 bitte auf dem Blog über das Wichtelpaket berichten und sich natürlich bedanken. Fotos erfreuen jeden Wichtel!!!

9. Euer Wichtel freut sich sicherlich, wenn die Geschenke schön verpackt werden. Ein Karte mit eurem Blog sollte mit reingelegt werden, damit euer Wichtelkind weiß, von wem das Päckchen kommt.

So, jetzt genug mit den Regeln. Ich freue mich auf eure zahlreichen Anmeldungen und bin schon sehr gespannt, was die vielen großen und kleinen Wichtel sich alles so einfallen lassen, um uns eine Freude zu breiten.

Eure Sabrina von KreativFritz

Franzi

Hallo Sabrina,

wir kennen uns noch gar nicht, oder? 🙂

Ich habe gerade deine Wichtelaktion entdeckt. Ich suche noch nach einer Aktion, die sich an die Kinder richtet. Bevor ich uns anmelde, hätte ich noch eine Frage. 🙂

Darf man auch ein Ungeborenes mit anmelden? Unsere Kinder sind 2 und 3 Jahre alt und das Baby kommt demnächst (ET 6.12.). Ich würde nämlich gerne alle drei anmelden und im Gegenzug natürlich drei andere Kinder bewichteln. 🙂

Liebe Grüße,

Franzi von Paulchens-kleine-Welt.de

KreativFritz

Hallo Franzi,

ich freue mich, dass du mitwichteln möchtest und natürlich kann der kleine Bauchzwerg mit dabei sein.
Schicke mir dann 3 Mails mit den jeweiligen Namen der Kinder (der Bauchzwerg läuft dann als Baby oder wie ihr ihn schon nennt) 🙂

LG Sabrina

KreativFritz

Anmeldungen sind bei mir angekommen. Werde ich mal gleich ransetzen und die Liste vervollständigen. Warum der Beitrag nicht „angekommen“ ist …. mhhh, schon komisch. Aber es ist keiner freizuschalten. Aber wie gesagt, ihr seit dabei. 🙂

Sanicha

Hallöchen, die Aktion finde ich ja mal total klasse und da werde ich nun auf dem letzten Drücker auch noch schnell mitmachen. 😉 Eine E-Mail mit den Anmeldedaten hatte ich schon geschickt und hier kommt nun auch noch mein Beitrag auf meinem Blog.
http://sanichastesterlounge.de/2012/11/15/blogwichteln-by-kreativfritz-und-ich-mach-mit/

Ich hoffe es ist alles richtig und ich kann gemeinsam mit meiner Tochter an dieser tollen Aktion teilnehmen.

Liebe Grüße
Nicole

Kathrin

Wie toll ist das denn bitte??? Da machen wir auf jeden Fall mit. Die Anmeldungen sind raus und der Blogeintrag geschrieben 🙂 Vielen Dank, dass du dir die ganze Mühe machst <3

Jasmin

Bin durch den Blog von Jasmin auf die Aktion aufmerksam geworden.
Habe zwar kein eigenes Kind, aber eine kleine Nichte & wollte fragen ob es möglich ist in der Konstellation auch mitzumachen? 🙂
Finde die Idee super, dass mal nur die Kinder dran sind & man sich die Mühe gibt sein Wichtelkind zu überraschen.
& leuchtende Kinderaugen sind doch immer noch die schönsten :>
Würde mich über iene Antwort freuen!

Ganz liebe Grüße,
Jasmin

Jenny

Oh wie schön. Klasse, dass du dieses Jahr wieder das Wichteln startest und oragnisierst. Es hat letztes Jahr meinen Kinder sehr viel Freude bereitet.
Zum Glück bin ich rechtzeitig aus dem Urlaub gekommen und werde morgen noch schnell meine Anmdeldung zu mailen 😉

LG Jenny

Jenny

Oh wie schön! 🙂 Meine Kinder freuen sich, dass das Blogwichteln wieder statt findet und ich mich auch!
Auch im 3. Jahr möchten wir wieder dabei sein. Ich schicke die Anmeldungen gleich los!
LG Jenny

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.